7,97 €

Halbtrocken

Lykhny ist der Name eines Dorfes, das für seine klimatischen Bedingungen für den Weinanbau bekannt ist.

Der Wein wird aus reiner Isabella-Traube gewonnen.

Alkohol: 9.0 - 11.0%

Volumen: 0.75 l

8,15 €

Halbtrocken

Apsny - "Ein Land für die Seele", so nennen die Abchasen ihr Land. Die Weinhersteller selbst meinen, wenn jemand die Gastfreundschaft Abchasiens kosten möchte, muss er nur "Apsny" probieren.

Cabernet, Saperavi, Merlot

Alkohol: 9.0 - 11.0%

Volumen: 0.75 l

7,97 €

Halbtrocken

"Amra"- heisst auf Abchasisch "Sonne". Dieser Rubin-rote Wein, zeichnet sich durch seine Farbe, Fülle und außergewöhnliche Harmonie aus.

Isabella, Saperavi, Cabernet

Alkohol: 9.0 - 11.0%

Volumen: 0.75 l

7,97 €

Trocken

Der Name dieses Weins kommt von dem Bergdorf, das durch Fasil Iskanders Werk "Sandro aus Chegem" bekannt wurde. Die Weine aus diesem Dorf, sind seit der Antike für ihren langanhaltenden Geschmack und lange Lagerung bekannt.

Cabernet, Isabella, Saperavi, Kachich

Alkohol: 10.0 - 12.0%

Volumen: 0.75 l

10,96 €

Halbtrocken

Eschera - ist eins der schönsten Dörfer Abchasiens. Die Einwohner dieses Dorfes sind für Ihre Lebensfreude und Gastfreundschaft bekannt. Ausserdem stellen sie einzigartige BIO-Weine her.

Isabella, Cabernet, Merlot 

Alkohol: 9.0 - 11.0%

Volumen: 0.75 l

8,29 €

Lieblich

Seit Generationen kursiert die Redewendung, dass wenn jemand Abchasisch lernen möchte, sollte er "Bouquet of Abkhazia" probieren. In Abchasien selbst, heißt der Wein wegen seiner Farbe schlicht "Schwarzer Wein".

Hergestellt aus der Isabella-Traube.

Alkohol: 16.0%

Volumen: 0.75 l

7,97 €

Dessertwein, Lieblich

Der Wein "Kahors Novy Aphon" wir mit dem Segen der Abchasischen Diözese hergestellt. Novy Aphon gehört zu den heiligsten Stätten der Orthodoxie. Der Schutzheilige ist Simon aus Kanaa, einer der 12 Aposteln Jesu. Zu seiner Hochzeit hatte Jesus Wasser in Wein verwandelt.

Cabernet-Sauvignon (80%), Merlot, Isabella

Alkohol: 16.0%

Volumen: 0.75 l

10,96 €

Trocken

Der BIO-Wein "Radeda" hat seinen Namen von dem Lied, dass auf Hochzeiten für das Frischvermählte Paar gesungen wird.

Dieser Wein zeichnet sich durch seinen langen Nachklang aus.

Hergestellt aus der Isabella-Traube.

Alkohol: 10.0 - 12.0%

Volumen: 0.75 l

14,40 €

Trocken

Der Name heißt übersetzt "Prinz", bekannt nach dem Gründer der Weinherstellung in Abchasien Nikolai Achba.

Cabernet-Sauvignon, Merlot, Cabernet-Franc 

Alkohol: 12.0%

Volumen: 0.75 l

11,90 €

Das Aroma dieses Sekts ist vordergründig vom Geschmack der Isabella-Traube geprägt. Im Nachklang eröffnen sich feine Töne der Cabernet-Traube und er fruchtige Geschmack von Merlot.

Halbtrocken

Isabella (40%), Cabernet-Sauvignon, Merlot

Alkohol: 11.5%

Volumen: 0.75 l

14,40 €

Trocken

Der Name heißt übersetzt "Helles Anwesen". Es heißt so, weil dieses Dorf für besonders viele Sonnentage bekannt ist. Dadurch erhält der Wein besonders viele Tanine und anhaltende Tiefe.

Saperave, Odzaleshi

Alkohol: 10.5 - 15.0%

Volumen: 0.75 l

11,90 €

Halbtrocken

Dieser Sekt zeichnet sich durch die harmonievolle Zusammensetzung der verschiedenen Trauben aus.

Merlot, Cabernet-Sauvignon und einheimische Sorten von hellen Trauben.

Alkohol: 11.5%

Volumen: 0.75 l